Beratung

Ihre Ideen + unser Können = erfolgreiches Projekt

Beratung vom Zimmerei-Fachbetrieb

Ob kleine Renovierung oder kompletter Hausbau – bei jedem Projekt arbeiten wir nach den Vorstellungen und Wünschen unserer Kunden. Das heißt: nach einem kostenlosen Erstgespräch (dabei werden unter anderem Bauvorhaben, Kostenaufwand und ein ungefährer Zeitplan besprochen); erfolgt ein Vor-Ort-Termin, um Ihre örtlichen Gegebenheiten zu prüfen und genauere Absprachen zu treffen.

Als Fachbetrieb beraten wir Sie

hierbei ausführlich zur Auswahl der benötigten Materialien und der perfekten Nutzung Ihres Grundstücks bzw. Raumes. Natürlich beachten wir auch bei diesem Schritt Ihre individuellen Vorstellungen! Als Nächstes planen wir Ihr Projekt und erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot. Nach Ihrer Auftragserteilung geht es, je nach Bauvorhaben bzw. Zeitplanung direkt an die Umsetzung! Sie können sich auch während der Bauphase stets an uns wenden: wir helfen Ihnen weiter und beantworten Ihnen eventuell auftretende Fragen gern!

Verschiedene Bauprojekte

benötigen selbstverständlich auch eine unterschiedliche Vorbereitung und Planung. Im Folgenden haben wir die Vorgehensweise einiger Projekte für Sie zusammengefasst:

Hausbau Holzhaus
Holzhaus, Planung und Bau mit Holzbau-Steinbach GmbH

Wir bauen Ihr neues Zuhause – komplett aus Holz!

Wir errichten Ihr neues Zuhause komplett aus Holz! Ob in moderner Rahmenbauweise oder als klassisches Blockhaus – „Holzbau Steinbach“ steht Ihnen von der Planung bis zum Einzug in Ihr neues Heim als verlässliches und kompetentes Bauunternehmen zur Seite. Wir unterstützen Sie in allen Phasen des Hausbaus und beraten Sie von Beginn an umfassend. Durch die gute Zusammenarbeit mit versierten Architekten und Unternehmen der verschiedensten Baugewerke, sowie den zuständigen Behörden können wir Ihnen den Bau Ihres Traumhauses aus einer Hand anbieten. Ihr Einzug ins neue Heim liegt gar nicht in so weiter Ferne:

  • Erstgespräch: Wir beantworten Ihre Fragen zum Thema „Holzbau“ und klären Sie über die Energieeffizienz unserer Häuser auf. Anhand Ihrer Vorstellungen wird ein vorläufiger Grundriss erarbeitet und die beste Lage des Hauses in Ihrem Grundstück bestimmt. Sie werden über Fördermöglichkeiten informiert und erhalten am Ende einen Richtpreis für die zu erwartenden Gesamtkosten.
  • Angebot: Es geht an die Planung Ihres Hauses. Wir beauftragen einen Architekten und besuchen gemeinsam Ihr Grundstück. Sie erhalten eine detaillierte Entwurfsplanung, sowie ein Festpreisangebot zu Ihrem Bauprojekt. Eine Liste aller Subunternehmen steht Ihnen nun auch zur Verfügung, damit Sie zeitnah an die Planung der Innenausstattung gehen können.
  • Baugenehmigung: Sobald Sie den Bauauftrag erteilt haben, erstellt der Architekt alle Entwurfspläne zum Genehmigungsverfahren. Mit Erhalt Ihrer Baugenehmigung starten wir mit der Werksplanung. Sie erhalten die genaue Terminplanung Ihres Bauprojekts und besprechen mit Ihrem Bauleiter eventuelle Änderungen und Planungen. Die Statik Ihres Hauses wird errechnet und wir erstellen die Werkpläne.
  • Baubeginn: Nun geht es in die Bauphase. Nach den Erdarbeiten entsteht die Bodenplatte bzw. der Keller. Zeitgleich fertigen unsere Zimmermänner die Bauteile Ihres Holzhauses in unserer Werkhalle. Sie arbeiten hier witterungsunabhängig und nach den RAL-Qualitätsanforderungen. Nach Fertigstellung wird Ihr Haus innerhalb weniger Tage auf Ihrem Grundstück aufgebaut. Danach wird das Dach gedeckt, die Fenster werden eingebaut und die Fassade verputzt. Das alles passiert in einem Zeitraum von sechs bis neun Monaten.
  • Innenausbau: Ist der Rohbau beendet, beginnt die Installation der Haustechnik, sowie der Innenausbau. Ihr Bauleiter koordiniert die Termine der Subunternehmen und überprüft deren Arbeiten und alle Abläufe auf Ihrer Baustelle. Zum Schluss werden Steckdosen gesetzt, Bodenbeläge verlegt und Innentüren eingebaut.
  • Einzug: Etwa ein Jahr nach Ihrer Auftragserteilung können wir Ihnen den Schlüssel zu Ihrem neuen Heim übergeben! Ihr Bauleiter überprüft abschließend nochmals das gesamte Haus, erläutert Ihnen die technischen Anlagen und…

wünscht Ihnen alles Gute und viel Freude mit und in Ihrem Holzhaus von „Holzbau Steinbach GmbH“!


Sanierung
Sanierung, Hausschwammbekämpfung, Fachwerkausbesserungen - Holzbau Steinbach GmbH

Dachstuhlsanierung, Hausschwammbekämpfung, Fachwerk-Reparaturen u.v.m.

Die Erhaltung alter Bausubstanz erfordert besonders viel Wissen und Fingerspitzengefühl. Als erfahrener Fachbetrieb können wir Sie bei der Sanierung Ihres Gebäudes nicht nur ausführlich beraten, sondern auch bei der Umsetzung unterstützen. Wir erledigen:

~ Fassadenerneuerungen (Dämmung, Holzverschalungen, Verkleidungen)
~ Dachstuhlsanierung (Ausbesserungen, Erneuerung, Ausbau, Dämmung)
~ Innenausbau (Wand-, Decken- und Fußbodensanierungen, Dämmung)
~ Aufstockungen und Anbauten (Vergrößerungen vorhandener Objekte)
~ Balkone, Terrassen, Gartenbauten (Neubau oder Ausbesserungen)

Wir helfen Ihnen dabei den Sanierungsbedarf zu ermitteln, die richtigen Baumaterialien auszuwählen, alle notwendigen Baugewerbe einzubinden, mögliche Fördermittel zu beantragen und einen Kosten- und Zeitrahmen festzulegen. Je nach Sanierungsobjekt und nötigen Baumaßnahmen erwartet Sie folgendes Vorgehen:

  • Erstberatung: In einem ersten Gespräch sondieren wir den Zustand Ihres Hauses und besprechen sinnvolle Maßnahmen zum Sanierungsvorhaben. Die wichtigsten Arbeiten werden festgelegt: Reparaturen oder Erneuerung Dachstuhl, Dachdeckung, Dämmung Dach und Fassade, Arbeiten im Innenbereich. Planen Sie eine Aufstockung oder einen Anbau? Wir informieren Sie über gut geeignete Materialien, sowie Fördermöglichkeiten zur Refinanzierung Ihrer Bauvorhaben. Dabei richten wir uns nach Ihren Wünschen bzw. Ihrem Budget.
  • Besichtigung: Unser nächster Termin findet auf Ihrem Grundstück statt. Wir schauen uns Ihr Sanierungsobjekt gemeinsam an und legen dabei alle konkreten Baumaßnahmen fest. Sie erhalten einen groben Kosten- und Zeitplan. Auf Wunsch übernehmen wir die komplette Bauplanung für Sie und binden alle notwendigen Gewerke als Subunternehmen ein.
  • Angebot: Sie erhalten ein Festpreisangebot, inklusive aller Baunebenkosten. Sobald Sie uns dieses bestätigt haben, erstellen wir Ihren Sanierungsplan. Gegebenenfalls beauftragen wir einen Architekten für die Erstellung genauer Entwurfspläne.
  • Antragsstellungen: Wir unterstützen Sie bei der Beantragung von möglichen Fördermitteln für Ihr Sanierungsvorhaben. In Sachsen kommen Mittel aus KfW-Programmen bzw. der SAB in Frage.
    Nach Erhalt Ihrer Baugenehmigung (wenn nötig) gehen wir in die Werkplanung. Sie erhalten die konkrete Terminplanung für Ihr Projekt und wir sprechen nochmals alle Planungen gemeinsam durch.
  • Baubeginn: Alle vorzufertigenden Bauteile werden in unserer Werkhalle konstruiert. So kann, nach Abschluss aller notwendigen Abriss- und Rückbauarbeiten an Ihrem Objekt, ein schneller Aufbau garantiert werden. Notwendige Baumaßnahmen anderer Gewerke werden von unseren Subunternehmen durchgeführt. Für Fragen steht Ihnen Ihr Bauleiter während der gesamten Sanierungsphase jederzeit zur Verfügung.
  • Übergabe: Nach Abschluss aller Baumaßnahmen überprüft Ihr Bauleiter nochmals alle durchgeführten Arbeiten und erläutert Ihnen gegebenenfalls Einbauten oder erneuerte Anlagen.

Dächer
Dachstühle, Dachdeckungen, Dachsanierungen von "Holzbau-Steinbach GmbH"

Dächer gehören zu unserem Kerngeschäft – Holzbau-Steinbach setzt Ihrem Haus die Krone auf!

Ob wir Ihrem Neubau ein Dach verpassen oder Ihren alten Dachstuhl ersetzen bzw. ausbessern: wir unterstützen Sie bei allen Baumaßnahmen am Dach mit Rat und Tat. Die professionelle Beratung zur Verwendung moderner Baustoffe – insbesondere Dämmung und Dachdeckung – können Sie selbstverständlich voraussetzen. Die Planung und Errichtung von Dächern gehört zu unseren Kernaufgaben: Sie haben mit uns einen absoluten Profi in Sachen Dach an Ihrer Seite! Wir gehen dabei wie folgt vor:

  • Erstgespräch: Wir sprechen die notwendigen Maßnahmen ab (Austausch einzelner Teile oder Kompletterneuerung, Dach- Aus- bzw. Umbau, Dämmung, Dachdeckung) und beraten Sie zu Baumaterialien und Vorgehensweise. Am Ende erhalten Sie einen groben Kostenplan.
  • Vor-Ort-Termin: Gemeinsam begutachten wir Ihr Dach und Ihren Dachstuhl. Eventuell fallen jetzt weitere Schwachstellen auf, die Ihnen vorher nicht bekannt waren. Alle Baumaßnahmen werden festgelegt und eine grobe Planung besprochen.
  • Angebot: Sie erhalten ein Festpreisangebot, in dem alle Baunebenkosten enthalten sind, sowie einen Planungsentwurf. Nach Auftragserteilung erfolgt die Werkplanung und statische Berechnung. Wir erstellen Ihnen einen konkreten Bauplan mit Terminangaben zu allen durchzuführenden Arbeiten. Ihr Bauleiter bespricht den Ablauf und eventuelle Änderungen mit Ihnen.
  • Vorfertigungen und Baubeginn: In unserer Werkhalle werden alle nötigen Bauteile witterungsunabhängig vorgefertigt. Ihr altes Dach wird abgedeckt und der Dachstuhl entfernt – die Entsorgung übernehmen wir auf Wunsch für Sie! – bzw. die zu erneuernden Teile. Direkt im Anschluss werden die vorgefertigten Teile aufgesetzt und Ihr neuer Dachstuhl wächst in atemberaubender Geschwindigkeit. Wo an einem Ende Ihres Daches noch die Zimmermänner werkeln, sind am anderen schon die Dachdecker im Einsatz. Innerhalb eines max. zweier Tage hat Ihr Haus ein neues Dach! Nun geht es innen weiter… mit Dämmung, Innenausbau oder Abschlussarbeiten.
  • Abschlussarbeiten: Wenn alle Sanierungsarbeiten abgeschlossen sind, wird das Dach nochmals einer eingehenden Prüfung unterzogen und mit einigen Erläuterungen und guten Wünschen an Sie übergeben!

Rund ums Haus
Zimmerei rund ums Haus von Holzbau Steinbach GmbH

Wir verwirklichen Ihre Gartenträume in Sachen Holzbau!

 

Sie lieben Ihren Garten? Wir helfen Ihnen bei seiner Verschönerung! Terrassen, Überdachungen, Pergolen, Lauben, Kinderhäuser, Geräteschuppen, Zäune, Sichtschutz und was Sie sonst noch wollen: wir bauen’s Ihnen! Eine optimale Nutzung Ihres Grundstücks, die fachgerechte Auswahl der zu verwendenden Materialien und die Langlebigkeit der Bauteile durch guten Holzschutz stehen hier im Mittelpunkt. Sie können sich darauf verlassen, dass wir Ihre Ideen bestmöglich umsetzen und schlagen Ihnen folgenden Ablauf vor:

  • Erstberatung: Sie sprechen einen Besichtigungs-Termin mit uns ab und wir besprechen bei Ihnen vor Ort Ihr Vorhaben. Dabei beraten wir Sie insbesondere zu geeigneten Materialien, Grundstücksnutzung und ökologischen Gesichtspunkten. Unter Berücksichtigung Ihrer Wünsche und Preisvorstellungen erhalten Sie einen Kostenplan.
  • Angebot: Innerhalb weniger Tage erstellen wir Ihnen ein konkretes Festpreisangebot, inklusive aller Kosten, detaillierter Entwurfsplanung und Montagetermin.
  • Vorfertigung: Direkt nach Ihrer Auftragserteilung beginnt die Vorfertigung aller Bauteile in unserer Werkhalle. So können alle nötigen Holzteile witterungsunabhängig und für eine schnelle Montage bei Ihnen vorbereitet werden.
  • Montage: Zum vereinbarten Termin werden, nach Abschluss aller vorbereitenden Maßnahmen (Erdarbeiten, Vormontagen etc.), alle Bauteile angeliefert und sofort verbaut. Je nach Umfang Ihres Projektes sind die Montagearbeiten innerhalb eines Tages abgeschlossen. Auf Wunsch führen wir nun noch Holzschutzmaßnahmen durch. Diese können Sie aber auch selbst ausführen: wir beraten Sie gern zu sinnvollem, ökologischem und werterhaltendem Holzschutz!
  • Bauabschluss: Wie stets überprüfen wir nach Abschluss aller Arbeiten nochmals alle Teile und weisen Sie auf Nutzung und Gebrauch hin. Wir geben Ihnen Tipps zum Erhalt Ihres Holzbaus und wünschen Ihnen viel Freude mit Ihrer neuen Errungenschaft!