Holzhäuser

Wir bauen Ihnen Ihr neues Zuhause – komplett aus Holz

Holzhäuser – langlebig, energieeffizient, kostengünstig und schön

Holzhäuser sind bei fachgerechter Planung und Umsetzung ebenso langlebig wie Gebäude aus anderen Baustoffen. Das beweisen Deutschlands älteste Fachwerkhäuser: sie sind teilweise über 650 Jahre alt.
Der Holzrahmenbau gehört zu den Bauweisen mit sehr kurzer Fertigungszeit. Als Trockenbauweise entfallen hier Trocknungszeiten während der Bauphase. Zudem können durch die Vorfertigung der Bauteile schnelle, witterungsunabhängige Baufortschritte erzielt werden.
Trotzdem ist der Holzrahmenbau erstaunlich flexibel und lässt sich sehr gut an Ihre Wünsche als Bauherr anpassen. Individuelle Wünsche wie Fenster- und Türöffnungen oder der Grundriss des Hauses fließen hier ohne Probleme ein. Sowohl traditionelle als auch moderne Architektur ist möglich. Je nach Wunsch kann auch ein hoher Eigenleistungsanteil erbracht werden.

Neben vielfältigen Varianten der Gestaltung, auch in Kombination mit anderen Materialien wie Glas oder Stahl, bieten sich außerdem unterschiedliche Konstruktionsweisen an. Zu den günstigen energetischen Eigenschaften von Holz gehört ihr niedriger
Wärmedurchgangswert. Holz hat eine deutlich bessere Wärmedämmwirkung als Stein: so haben 6,5 cm Nadelholz die gleiche Dämmwirkung wie 40 cm Vollklinker.

Umweltgedanken

CO2Neutralität – der Kreislauf des Holzes
Der erhöhte Ausstoß von Kohlendioxid zählt zu den drängendsten Problemen der Umweltpolitik. Dass Bäume zur CO2-Reduzierung beitragen, ist generell bekannt. Während der Wachstumsphase entzieht ein Baum der Luft CO2, verwendet den Kohlenstoff zum Aufbau der eigenen organischen Substanz und setzt dabei Sauerstoff frei. Wird Holz verarbeitet, bleibt der Kohlenstoff weiterhin gebunden und wird
nicht als Klimagas an die Atmosphäre abgegeben.

Hier sehen Sie einige der von uns geplanten und errichteten Holzhäuser.

Holzhaus in Rahmenbauweise


Hausaufstockung mit Holzrahmenbau